Handy Autoladekabel – Laden über den Zigarettenanzünder

Moderne Handys haben große Displays um dem Nutzer einen hohen Bedienkomfort zu bieten. Nummern, Nachrichten und Bilder lassen sich so klar und mit einer hohen Leuchtkraft darstellen.

Leider haben solche beeindruckende Eigenschaften auch ihre Nachteile hinsichtlich des Stromverbrauches der Mobiltelefone. Je größer und heller ein Display ist und leuchten kann, desto höher ist auch sein Stromverbrauch.

Ein Autokabel ist eine sinnvolle Ergänzung zum Mobiltelefon, um vor unvorhersehbaren Kapazitätsschwächen geschützt zu sein. Insbesondere die neuere Generation von Mobiltelefone mit ihren großen Displays, entwickeln sehr großen Stromhunger bei längeren Anwendungen.

Ein kleines Beispiel aus dem Alltag zeigt wie schnell sich ein Autoladekabel für ihr Handy bezahlt macht.

Der Vater holt seinen Sohn von der Schule ab. Auf dem Heimweg lässt der Vater den Sohn mit seinem Handy eines der zahlreichen Unterhaltungsspiele spielen. Die Warnungen des Mobiltelefons wegen der zu Neige gehenden Energiereserven, werden vom Sohnemann geflissentlich ignoriert. Als dann endlich der dringende Anruf des Geschäftspartners aus Singapore kommt, ertönt zweimal das Klingelzeichen und ihr Akku ist alle.

Aber nicht nur ein spielfreudiger Sohn ist ein Grund für ein separates Autoladekabel. Viele Handys verfügen heutzutage über eine eingebaute Navigationsfunktion. Mit deren Hilfe sie sich einfach über ihr Mobiltelefon ans Ziel leiten lassen können. Besonders bei der gleichzeitigen Verwendung ihres Handys als Navigationsgerät im Kfz wird ein Autoladekabel zu einem Muss.





Meinungen

Noch keine Kommentare

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.

http://www.handy-factory.de Handy Autoladekabel – Laden über den Zigarettenanzünder.