Musik-Handys

Es gibt einige Funktionen die eine vollkommene Symbiose mit dem Mobiltelefon eingegangenen sind. Dazu gehört zum Beispiel das Abspielen von vorher auf das Handy aufgenommener oder übertragener Musikdateien.
Wird man während des Hörens seines Lieblingssongs angerufen, dann unterbricht das Handy die Musikwiedergabe und signalisiert einem den eingehenden Anruf. Für die Annahme des Gespräches genügt ein Knopfdruck und schon kann über das Stereo-Headset mit dem Teilnehmer telefonieren. Einfach genial. Kein hektisches suchen nach dem Handy oder rausholen der Ohrhörer. Gespräch annehmen oder ablehnen und das war es.

Kaum ein Nutzer dessen MP3-Player nicht in der Schublade verstaubte nach der Anschaffung eines modernen Musik-Handys. Mit dazu beigetragen haben die serienmäßig beigelegten Stereo-Headsets und umfangreiche Zusatzfunktionen für die Musikwiedergabe.
Einfache und von außen erreichbare Tasten für Start/Stop, Lautstärke und Auf und Ab in der Playlist sind ebenso selbstverständlich wie großzügig bemessenen Speichemedien.

Zum Übertragen der eigenen Musik, beispielsweise vom heimischen PC, wird in der Regel die passenden Software nebst Kabel beigelegt. Durch geschickte Ordnerverwaltung lassen sich so die gesamten Lieblingssongs bündeln und stehen einem so je nach Lust und Laune über das Musik-Handy zur Verfügung.

Ein vollwertiges Musik-Handy ist wesentlich mehr als ein MP3-Player Ersatz, mit der richtigen Ausstattung wird es der liebste Begleiter von Musikfans, zumal sich die Telefonfunktion häufig ausschalten lässt und das nicht nur im Flugzeug.





Meinungen

Noch keine Kommentare

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.

http://www.handy-factory.de Musik-Handys.