Business-Handy

Terminverwaltung, E-Mails senden und empfangen, mobile Internetanbindung kaum eine Funktion die ein modernes Geschäfts-Handy oder neudeutsch Business-Handy nicht hat. Zudem sollte es auf nahezu allen Erdteilen mit den dort gültigen Mobilfunkstandards konform sein.

Klar, das solch eine Masse an Ausstattung und Funktionen seinen Preis hat und auch seinen Tribut an die Größe zollt. Wirklich klein sind Sie nicht die Business-Handys und einige bringen sogar eine eingebaute QWERTZ-Tastatur mit um noch bequemer Texte zu verfassen. Beim Preis gehören Sie zu den teuersten Modellen oder bilden gar die Flagschiffe der aktuellen Modellreihen.

Der Reiz der Geräte ist die volle mobile Anbindung an alle zur Verfügung stehenden Kommunikationswege. Angerufen werden und SMS, MMS, EMS empfangen kann man ja sowieso, zudem kann man nun aber seine E-Mails abfragen und beantworten, aktuelle Informationen aus dem Internet erfragen und seine Termin und Daten zu Hause mit dem heimischen PC synchronisieren. Angeschlossen an das Notebook dienen diese Handys häufig auch noch als Highspeed-Modem für das mobile Internet.

Obwohl das Handy in erster Linie für Geschäftsleute und Manager gedacht ist sind diese modernen Tausendsassa auch zum beliebten Statussymbol der jüngeren, insbesondere männlichen Klientel geworden. Obwohl ein Großteil des Funktionsumfanges dann zwar nicht genutzt wird, scheint es aber doch beruhigend zu sein, wenn das Mobiltelefon trotzdem darüber verfügt.





Meinungen

Noch keine Kommentare

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.

http://www.handy-factory.de Business-Handy.